Workshops

Workshop 1 | 27.08.2022 - 09:30 bis 17:30 Uhr &
28.08.2022 - 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr
(18C Punkte)

Grundkurs Sonographie der Haut 1 nach Richtlinien der DEGUM

Kursleitung: D. Dill. Lüdenscheid | S. El Gammal, Freudenberg

Im Rahmen des 16-stündigen Grundkurses werden die physikalischen Grundlagen der Ultraschalldiagnostik, Grundkenntnisse in der Untersuchungstechnik und Einsatzmöglichkeiten sowohl der 7,5 MHz- als auch der 20 MHz-Sonographie vermittelt. Der praktische Teil des Kurses umfasst 8 Ausbildungsstunden in kleinen Gruppen an den verschiedenen Sonographiegeräten.

 

 

Workshop 2 | 28.08.2022 - 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr (5C Punkte)

Pig-Face Trainingskurs - Operative Dermatologie

Kursleitung: L. Lammers, Hornheide

Praxisorientierte Vermittlung von Standardverfahren der Dermatochirurgie inklusive der gängigsten Exzisions- und Wundverschlusstechniken am Schweinekopf.

 

 

Workshop 3 | 27.08.2022 - 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr (5C Punkte)

Sonographie der Psoriasis Arthritis (PSA) für Dermatologen

Kursleitung: D. Scheicht, Köln | F. Fischer, Bonn

Die routinemäßige Sonographie von Gelenken und periartikulären Strukturen ist heute zu einem festen Bestandteil der rheumatologischen Diagnostik geworden. Die technische Weiterentwicklung und die Verfügbarkeit leistungsfähiger und hochauflösender Ultraschallgeräte mit sensitiven Doppler-Funktionen haben hierzu einen entscheidenden Beitrag geleistet. Die einfache und rasche Durchführbarkeit, die Patientenfreundlichkeit, fehlende Patientengefährdung und der kostengünstige Einsatz haben dazu geführt, dass diese Methode heute meist als erstes bildgebendes Verfahren nach Anamnese und klinischer Untersuchung eingesetzt wird. In diesem „Crash-Kurs“ werden den Teilnehmer*innen die theoretischen Grundlagen der Gelenksonographie näher gebracht und die Durchführung im praktischen Teil an ausgewählten Gelenken in kleinen Gruppen geübt.

 

 

Workshop 4 | 28. August 2022 - 14:00 Uhr bis 16:15 Uhr
(3C Punkte)

Auflichtmikroskopie Grundlagen

Kursleitung: J. Kreusch, Lübeck

 

 

Workshop 5 |
27.08.2022 | 14:00 - 17:15 Uhr &
28.08.2022 | 09:00 - 12.15 Uhr
(10C Punkte)

Phlebologie

Kursleitung: K. Rass, Simmerath | F. Pannier, Bonn

Erstmals im Rahmen der Sommerakademie der DWFA bieten wir einen 8-stündigen Intensivkurs „Phlebologie und vaskulärer Ultraschall“ an. Der Kurs richtet sich an dermatologische WeiterbildungsassistentInnen in Klinik und Praxis, sowie an alle KollegInnen, die ihr Wissen und ihre Fähigkeiten in diesem Teilgebiet der Dermatologie auffrischen oder erweitern wollen. Schwerpunkt des Kurses im ersten Abschnitt sind die Besprechung der wesentlichen phlebologischen Krankheitsbilder in Klinik, Diagnostik und Therapie sowie die Erarbeitung des diagnostischen und therapeutischen Vorgehens anhand von Fallbeispielen. Darüber hinaus werden die physikalischen Grundlagen der vaskulären Ultraschalldiagnostik vermittelt. Im Rahmen des zweiten praktischen Kursteils am Ultraschallgerät sollen das erworbene Wissen in kleinen Gruppen mit Patienten vertieft und das diagnostische Vorgehen durch die eigenständige Untersuchung unter fachlicher Anleitung geübt werden.

 

 

Workshop 6 | 28.08.2022 - 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr (9C Punkte)

Laserschutzkurs

Kursleitung: K. Bescherer-Nachtmann, Fürth

In diesem Kurs werden die physikalischen Grundlagen von Lasern, die Auswirkungen und Gefahren von Laserstrahlung sowie die praktische Anwendung von Lasern vermittelt, die in der Medizin verwendet werden. Der Kurs erfüllt die Anforderungen der Vorschriften nach TROS und OStrV. Weiterhin werden die rechtlichen Rahmenbedingungen und Schutzmaßnahmen sowie die Aufgaben des Laserschutzbeauftragten behandelt. Die erfolgreiche Teilnahme berechtigt zu Wahrnehmung der Funktion als Laserschutzbeauftragte/r.